Dr. Stephan Hocks

Stephan Hocks ist Rechtsanwalt in Frankfurt und seit 2017 Fachanwalt für Migrationsrecht. Seit vielen Jahren ist er auch als Dozent an der Universität Gießen tätig (dort bei der „Refugee Law Clinic“). In den vergangenen Jahren hat er zudem vielfach Fortbildungen im Bereich des Migrationsrechts sowohl mit Rechtsanwält*innen (z.B. im Fachanwaltskurs Migrationsrecht) mit Vormündern, Mitarbeiter*innen der Sozial-, Jugend- und Ausländerämter sowie von Beschäftigten der Wohlfahrtsverbände durchgeführt.

Gemeinsam mit dem Kollegen Jonathan Leuschner, der ebenfalls als Dozent tätig ist, hat er einen Ratgeber für die rechtliche Begleitung und Vertretung von „Unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“ (2017) verfasst.