Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sozialleistungen für Geflüchtete

14. August, 10:00-17:00

150,00EUR

Das Seminar richtet sich an alle, die mit der Beratung und Betreuung von Geflüchteten befasst sind.
Zunächst erfolgt eine Einführung in die Sozialleistungssysteme (AsylbLG, SGB II, SGB XII). Sodann werden die Leistungsansprüche Geflüchteter und ihrer Familien in den verschiedenen Stadien das Asylverfahrens erläutert. Ebenfalls werden die Leistungen anerkannter Geflüchteter (anerkannte Flüchtlinge, subsidiär Schutzberechtigte u.a. Berechtigter) behandelt.
Zudem wird das Antrags- und Rechtsschutzverfahren sowie das praktisch sehr relevante Thema „Leistungskürzung“ erläutert sowie die Möglichkeiten, rechtlich gegen eine unberechtigte Leistungskürzung vorzugehen.
Beleuchtet werden mithin die Regelungen zur Krankenversorgung (u.a. Psychotherapie), der Gewährung von Arbeitsförderung und anderen Leistungen (z.B. Sozialhilfe, BAföG u.a.).

Im laufe des Seminares sollen insbesondere Tipps für die Durchsetzbarkeit und der Ablauf der diversen Verfahrensabläufe vermittelt werden.

Referentin dieses Seminars ist Fachanwältin für Sozialrecht Frau Katrin Knoblauch, die seit vielen Jahren geflüchtete Klienten und Klientinnen in Frankfurt sozialrechtlich berät.
Moderiert wird das Seminar von Rechtsanwalt Dominik Bender.

 

 

 

Details

Datum:
14. August
Zeit:
10:00-17:00
Eintritt:
150,00EUR

Veranstalter

Bender | Knoblauch

Veranstaltungsort

AWO Frankfurt, Erich-Nitzling-Haus
Henschelstraße 11
Frankfurt, Hessen 60314 Deutschland
+ Google Karte